Ein persönlicher Rückblick eines merkwürdigen Jahres 2020

Meine Bilder, mein Lied, mein Jahr 2020.

Auch im merkwürdigen Jahr 2020 durfte ich ganz wunderbare Geschichten festhalten sowie viele schöne Momente erleben. Hochzeiten im heimischen Garten, Brautpaar-Porträts in Berlin, mit dem Bulli an die Ostsee, wild campen an verschiedensten Seen, Roadtrip in die Schweiz, SUP fahren in den Sonnenuntergang, Hochzeits-Picknicks sowie viele andere kleine und große Momente. Das war, neben einigen ups and downs, Tränen und viel Improvisation, mein Jahr 2020

Ich fühle mit, lass mich treiben und sehe was berührt - Für Euch.

Station: Hochzeitsfotograf.

Hochzeitsfotograf in Magdeburg und überall

Hochzeiten begleite ich seit fast 10 Jahren in Magdeburg sowie in ganz Deutschland. Ich liebe es neue Orte und Landschaften zu entdecken, Menschen kennenzulernen, das Geschehen zu beobachten und fotografisch festzuhalten.

Dresden, 2017